ONE COAT 7 UNIVERSAL

Ätzen und Bonden

ONE COAT 7 UNIVERSAL ist ein lichthärtender Ein-Komponenten-Haftvermittler, anwendbar in selbstätzender, selektiv ätzender oder in der Totaletch- Technik.

  • Geringes Verdampfungsrisiko – keine acetonbasierende Lösungsmittel, die sich schnell verflüchtigen können
  • Nano-Technologie – erzeugt eine homogene Bond-Schicht und verbesserte Mechanische-Eigenschaften
  • Hervorragende Scherhaftfestigkeit
  • Ausgezeichnete Randdichtigkeit minimiert postoperative Sensibilität
  • Antibakteriell*
  • One Coat 7.0 Activator - gewährleistet die Kompatibilität mit chemischhärtenden Materialien
  • Neue Anwenderfreundliche Flasche
  • Praktische Single Dosen

 *Proliferationstest durch Prüfung der antimikrobiellen Aktivität mit S. epidermidis durch die Fa. QualityLabs, Deutschland.

Anwendungsgebiete:

  • Adhäsive Befestigung von Kompositmaterialien und Kompomeren auf Schmelz und Dentin
  • Adhäsive Befestigung von Keramik- und Kompositrestaurationen auf Schmelz und Dentin
  • Kompositmaterial auf Keramik, Kompositmaterial, Metall und Amalgam
  • Denintversiegelung

Anwendungstechniken:

Self- Etch: ONE COAT 7 UNIVERSAL wird auf Schmelz und Dentin aufgetragen

Selektiv- Etch: Schmelz wird geätzt, ONE COAT 7 UNIVERSAL wird auf Schmelz und Dentin aufgetragen

Total-Etch: Schmelz und Dentin werden geätzt, ONE COAT 7 UNIVERSAL wird auf Schmelz und Dentin aufgetragen

ONE COAT 7 UNIVERSAL