Die Restaurationsvielfalt mit Komposit

Instructor
Dr. Mario Besek

Die Restaurationsvielfalt mit Komposit

Theoretisch-praktischer Kurs mit verschiedenen Restaurationstechniken und -materialien im Front- und Seitenzahnbereich.

Der Hauptakzent des Kurses liegt in der Differenzierung verschiedener Restaurationstechniken im Alltag mit den entsprechend geeigneten Restaurationsmaterialien. Komposit von A bis Z – die bewährten Grundlagen werden nochmals zusammengefasst und in Einklang mit den heute neu verfügbaren Restaurationsmaterialien gebracht. Für unterschiedliche Indikationen sollen verschiedene Materialtypen mit der entsprechenden Technik zu Anwendung kommen. Die dazu passenden Tipps und Tricks sollen den Kurs theoretisch und praktisch abrunden. Ausgehend von der korrekten Adhäsivtechnik mit der entsprechenden Materialwahl sollen folgende Gruppen behandelt werden: Minimalinvasive Restaurationen, Seitenzahnfüllungen für Kinderzahnmedizin, Alterszahnmedizin, einfache bis schwer zu erstellende Restaurationen, CAD CAM – Anwendung, einfache bis komplexe Frontzahnrestauration und der Einsatz von BRILLIANT COMPONEER.

Kursprogramm:

Vorbehandlung, Farbwahl, Kofferdam, Schmelz- und Dentinhaftung, Materialien

  • Ausarbeiten, Nachsorge, Reparatur
  • Klasse III und Klasse V Füllungen
  • Klasse IV, Schichttechnik, Kantenaufbau, Texturgebung,
  • Charakterisierung
  • Erstversorgung im Seitenzahnbereich
  • Zweitversorgung bis hin zum Kronenersatz

Datum
Samstag, 31.10.2020

Ort
Swiss Dental Center
Dr. Mario Besek
Heinrichstrasse 239 / 7. Stock
8005 Zürich

Zeit
09.00 - 17.00 Uhr

Preis
CHF 450.– / Teilnehmer

Verpflegung während des Kurses ist inbegriffen inkl.
Zertifikat und Materialkit

Download Anmeldeformular

Kontakt
Coltène/Whaledent AG
Feldwiesenstrasse 20
9450 Altstätten

E-Mail: kurse.schweiz@coltene.com
Telefon: +41 71 757 53 12

Dr. Mario Besek

Dr. Mario Besek has long-lasting university and practical experience in the range of periodontology, cariology and adhesive restorative dentistry. 

Having served as lecturer at the medical faculty of the University in Zurich for many years, his main focus is the development of new materials and operative procedures in restorative dentistry, especially in direct restorations for anterior and posterior teeth. Dr. Besek’s latest project in close cooperation with the Swiss Dental Manufacturer Coltène/Whaledent was the development of a Direct Composite Veneering System.

In addition to his worldwide function as an academic lecturer, he runs a private practice (Swiss Dental Center) in Zurich since 2003.

Events

9 October 2020 - 10 October 2020

Huntersville (US)

Direct Composite Resin Esthetics Hands-On Training

10 October 2020

04158 Leipzig (DE)

COMPOSITES 2020 mit Prof. Dr. Krejci

10 October 2020

Zürich (CH)

ENDODONTIE AUF DEN PUNKT GEBRACHT

16 October 2020

Newport (GB)

FMC Welsh Dentistry Show

31 October 2020

Edinburgh (GB)

The Dentistry Scotland Show