Instructor
Dr. Markus Lenhard

Kursinhalt

„Kompositversorgung – unser tägliches Brot“ lautet das Motto dieses zweitägigen Workshops.

Neben der praxisgerechten Optimierung der Behandlungsabläufe bei Kompositrestaurationen im Seitenzahnbereich erlernen Sie eine effektive, hochästhetische Frontzahnfüllungstechnik, die auch für Praxisbedingungen geeignet ist. Dr. Markus Lenhard schult dabei auch das Ausschalten typischer Fehlerquellen und gibt Ihnen Tipps zur Vereinfachung der Praxisabläufe. 

Im Hands-on Teil haben Sie die Möglichkeit, mit modernen Materialien zu arbeiten, die im Handumdrehen für hochästhetische Langzeitergebnisse sorgen.

Seitenzahn:
- Präparation: Der Schlüssel zum Erfolg! 
- Adhäsivtechnik: Aktuelle Konzepte
- Lichtpolymerisation und Polymerisationstechnik
- Schrumpfung und Stress
- Postoperative Beschwerden: Ursachen und sichere Vermeidung
- Funktionelle Schichttechnik: Anatomisch korrekte Füllung - leicht gemacht
- Kompositauswahl und Kompositreparatur
- Kofferdam und Alternativen

Frontzahn:
- Zahnanatomie und Zahnalterung
- Zuverlässige Farbwahl, kleine Farblehre
- Anatomische Schichttechnik: Zuverlässig, effizient, ästhetisch und einfach
- Fingerspitzentechnik und Silikonschlüssel: Schichtung leicht gemacht
- Blasenfreie Oberfläche
- Ausarbeitung der Oberfläche Schritt für Schritt
- Spezialeffekte und Diastemaschluss
- Geeignete Matrizen, Instrumentenauswahl, Tipps und Tricks

Programm

Freitag
08:30 09:00 Uhr: Eintreffen der Begrüßungskaffee
09:00 – 12:30 Uhr: Endo Teil 1
12:30 – 13:30 Uhr: Mittagessen
13:30 – 17:00 Uhr: Endo Teil 2
Ab 17:00 Uhr: Weinverkostung mit anschließender Allgäuer Brotzeit

Samstag
09:00 – 12:30 Uhr: Fortbildung Teil 3
12:30 – 13:30 Uhr: Mittagessen
13:30 – 16:00 Uhr: Fortbildung Teil 4

Gebühren

490,00 € zzgl. MwSt. pro Person
(inkl. Verpflegung, Material und Rahmenprogramm)

Fortbildungspunkte

17 Fortbildungspunkte, Bewertung gemäß BZÄK / DGZMK

Übernachtungsmöglichkeit

Sie haben die Möglichkeit, bis zum 15.01.2020 unter dem Stichwort „COLTENE“ eine Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Superior Zimmer zum Preis von 94,00 € pro Einzelzimmer und Nacht zu buchen:

Hotel Edita
Am Hammerweiher 3 | 88175 Scheidegg | 
Ansprechpartnerin: Frau Fabienne Schneider | T +49 8381 91232 - 501 | E event@hotel-edita.com

Arbeitsmaterial

Bitte bringen Sie Ihre Polymerisationslampe, Schutzbrille, Teilmatrizen mit Separierringen (z. B. Palodent, Triodent oder Garrison) sowie dünne Holzkeile mit. Gerne können Sie auch Ihre Modellierinstrumente für Front- und Seitenzahnfüllungen mitbringen sowie Ihre Lupenbrille.

Download

Informationsflyer inkl. Anmeldeformular

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an:
Coltène/Whaledent GmbH + Co. KG
Tel: +49 (0)7345 805 670, Fax: +49 (0)7345 805 224, E-Mail: Events.de@coltene.com

Dr. Markus Lenhard

Dr. Markus Lenhard

Zahnarzt in Zürich (Zahnmedizin Zürich Nord), Mitglied des Editorial Board des International Journal of EstheticDentistry und des Scientific Board der Scandinavien Academy of Esthetic Dentistry, Trainer im Curriculum Ästhetische Zahnheilkunde der APW / DGÄZ und der Pfaff-Gesellschaft Berlin, mehr 700 Vorträge in 50 Ländern.